Rehearsals | Workshops | Fine and performing Arts

Space Specifications:

Since the opening of Studio Flöz in 2013, there have been numerous rehearsals, workshops and fine arts/performing arts events on our 150 square metres - for short-term, temporary works like these, Studio Flöz is up for rent.

The studio’s yard is accessible by trucks with a maximum width of 3m. The studio is directly accessible from the court yard.

  • base 150 m2
  • removable dance floor 13,2 x 10,7 m
  • ceiling 3,16 – 4,75 m
  • absolute daylight
  • white working light by fluorescent tubes
  • mirror, curtain
  • floating floor
  • underfloor heating
  • wheelchair accessible
  • 2 showers
  • 2 restrooms
  • kitchen
  • heating
  • power plant
  • washing machine
  • Download Floor Plan
Studio at night
Studio Kitchen
Shower
Entrance
Ceiling
Studio open space

Activities



Encounter with a mask

11 + 12 february 2017
led by Anna Kistel

-WORK-SHOP IS FULL/REGISTRATION CLOSED- Next workshop coming in April....

How does a mask changes the performers body, breath, movement, awareness, even his heartbeat?
What is moving us by getting in touch with her, how does she becomes alive?
In this short, but intensiv workshop we will have the possibility to encounter with the character masks of Familie Flöz. Let the mask decides who you are!

Wie verändert sich der Körper, der Gang, die Atmung, die Wahrnehmung, ja sogar der Herzschlag wenn wir eine Maske aufsetzen? Wie begegnen wir ihr, wie wird sie lebendig und was bewegt sie in uns? An diesem kurzen, aber intensiven Wochenende haben wir die Möglichkeit den Flöz Masken individuell und intuitiv zu begegnen, sie lebendig zu machen und sie spielerisch zu bewegen. Lass die Maske entscheiden, wer Du bist!

Anna Kistel is performer and author in Familie Flöz' productions HOTEL PARADISO and GARAGE D'OR.

Dates: Saturday 11 + Sunday 12 february 2017, 10am - 6pm
Fee: €120 + 19% V.A.T  
Location: STUDIO FLÖZ, Lehderstr. 39-41, 13086 Berlin
Limited to 15 participants
Info & Application: info@floez.net


Mask and Music

14-16 april 2017
led by Björn Leese

What happens when an actor puts on a mask? Which role can music play in developing a complex and vital figure?
In this three-day workshop, this connection is explored by means of improvisations with different character masks of Familie Flöz. Rhythm, breath and emotion are the essential pillars, which can be experienced even more directly by the interaction with the music and brought to a higher level.

Maske und Musik
Die Maske verändert den Darsteller, seine Möglichkeiten und Aufgaben wesentlich. Sich eine Maske aufzusetzen ist ein radikaler Akt, der viele Konsequenzen hat. Zunächst vermittelt die Maske das Gefühl eingeschränkt zu sein. Doch in dem Moment, in dem der Spieler sich mit dieser scheinbar unveränderlich festen Form verbindet, transformiert sich eben diese: Die Maske verliert ihre Starre und verschmilzt mit dem Körper des Spielers zu einer Einheit, einem ganz neuen Wesen. Die Zuschauer werden Zeugen, wie dieses Wesen zum Leben erwacht. Wie es neugierig in die Welt schaut, sich erschreckt, lacht, weint, sich ärgert... wie es beginnt zu agieren und zu reagieren.
Dieser Workshop widmet sich u.a. den folgenden Fragen: Welche Rolle können Klänge, Töne und Rhythmen spielen, um diesen feinen und fragilen Prozess des Entstehens und „Lebendigwerdens“ einer Maske/ Figur zu unterstützen? Wie kann Musik helfen eine Figur zu finden, diese zu klären und zu stärken? In einfachen Improvisationen mit den Charaktermasken von Familie Flöz wird der Verbindung von Maske und Musik auf den Grund gegangen. Rhythmus, Atem und Emotion werden durch Musik anders erlebbar und heben die Performance auf ein höheres Niveau.
 
Björn Leese is actor, musician and part of Familie Flöz since 1997.

Dates: Friday 14 - Sunday 16 february 2017, daily 10am - 1pm + 2pm - 5pm
Fee: €180 + 19% V.A.T. 
Location: STUDIO FLÖZ, Lehderstr. 39-41, 13086 Berlin
Limited to 15 participants
Info & Application: info@floez.net

Location